Personalie Neue Markenchefin für Nivea

Grita Loebsack (Foto) verstärkt ab 1. Januar 2022 als President Nivea den Vorstand von Beiersdorf. Die 51-Jährige übernimmt die globale Verantwortung für die Marke im Hautpflegekonzern.

Freitag, 17. Dezember 2021 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Neue Markenchefin für Nivea
Bildquelle: Ch Meireis/Capapictures

Loebsack wird laut Unternehmensmitteilung von Essilor Luxottica wechseln, wo sie derzeit noch als Chief Marketing Officer Essilor tätig ist.

„Mit Grita Loebsack gewinnt Beiersdorf eine erfahrene Managerin mit breiter internationaler Erfahrung in Hautpflege und in der Führung globaler Marken“, sagte Prof. Dr. Reinhard Pöllath, Vorsitzender des Aufsichtsrats von Beiersdorf. Durch frühere Führungsaufgaben bei Essilor, Unilever und L’Oréal bringt Grita Loebsack Erfahrungen im Management aus der Branche mit. 

Vincent Warnery, Vorstandsvorsitzender von Beiersdorf, ergänzt: „Ich bin mir sicher, dass sie Nivea zu einer noch globaleren, digitaleren und nachhaltigeren Marke entwickeln wird.“

Neue Produkte

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten