Tiefkühlkost 11er rüstet auf

Das Vorarlberger Familienunternehmen 11er investiert rund 16 Millionen Euro in den Bau eines neuen Tiefkühllagers am bestehenden Standort in Frastanz/Nenzing. Mit der Erweiterung der eigenen Lagerkapazitäten will der Kartoffelspezialisten künftig Transportfahrten zu externen Tiefkühllagern deutlich reduzieren.

Donnerstag, 26. August 2021 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild 11er rüstet auf
Bildquelle: 11er

Das vollautomatische Hochregallager wird auf dem bestehenden Betriebsgelände auf einer Gesamtfläche von rund 2.000 Quadratmetern erbaut und Lagerkapazitäten für 8.000 Pallettenstellplätze umfassen.

„Mit dem Bau dieses neuen 11er Tiefkühllagers stärken wir bewusst unseren Wirtschaftsstandort. Zudem werden wir in Zukunft deutlich unabhängiger und flexibler agieren können, was das Unternehmen langfristig fit für die Zukunft macht“, begründet Geschäftsführer Thomas Schwarz das Millionen-Projekt.

Die Bauarbeiten werden im September 2021 beginnen. Für die Umsetzung und Realisierung des Projekts wurden zu 90 Prozent Vorarlberger Bauunternehmen und Professionisten beauftragt. Damit bleibt vom Gesamtvolumen der Großteil der Investition und Wertschöpfung in Österreich und im Land Vorarlberg. Die Fertigstellung und Inbetriebnahme sind auf Februar 2023 geplant.

11er produziert alle Produkte bereits seit 2015 zu 100 Prozent klimaneutral. Als Nachhaltigkeits-Pionier denkt 11er auch bei der Realisierung des neuen Tiefkühlhauses weiter, denn auf dem Dach wird in einem nächsten Schritt eine Photovoltaik-Anlage installiert werden. Die damit gewonnene Energie kann zu fast 100 Prozent für die eigene Tiefkühlung verwendet werden. Diese Maßnahme zahlt wiederum in die 11er Klimaschutzinitiative ein, welche das Ziel verfolgt CO2-Emissionen zu vermeiden, zu reduzieren und, nur wo nötig, mit nachhaltigen CO2-Zertifikaten auszugleichen. „Im Zeitraum von 2015 bis 2019 ist es uns bereits gelungen den CO2-Ausstoß pro Kilogramm Fertigprodukt durch gezielte Maßnahmen um 15 Prozent zu senken“, erklärt Schwarz.

Neue Produkte

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Online-Seminare der LP Akademie

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten