Anzeige

Flexible Verpackung Neue Designrichtlinien

Lebensmittel Praxis | 10. Juli 2020
Flexible Verpackung: Neue Designrichtlinien
Bildquelle: Ceflex

Die Ceflex Initiative – eine Partnerschaft von mehr als 160 europäischen Unternehmen, Verbänden und Organisationen – hat nun Richtlinien ins Leben gerufen mit dem Ziel, qualitativ hochwertige Recyclingmaterialien zu produzieren. Diese können in der Wirtschaft gehalten und in einer größeren Anzahl von nachhaltigen Endmärkten verwendet werden.

Anzeige

Dies soll wiederum bei der Unterstützung von notwendigen Investitionen in die Sortier- und Recycling-Infrastruktur helfen, um alle flexiblen Verpackungen in Umlauf zu bringen.

Mit Fokus auf polyolefinbasierte Strukturen, die mehr als 80 Prozent der flexiblen Konsumverpackungen auf dem europäischen Markt ausmachen, geben die Richtlinien Empfehlungen zu den Schlüsselelementen flexibler Verpackungen, einschließlich der verwendeten Materialien, Sperrschichten und Beschichtungen, Größe, Form, Farben und Klebstoffe. Sie bauen auf der Arbeit von Project Barrier – einem Pionierprojekt der New Plastics Economy Initiative – und aktuellen Best Practices auf, um die bereits erzielten Fortschritte anzugleichen und zu beschleunigen.