Anheuser-Busch InBev Weins geht

Michel Pepa (30) wird zum 01. November 2019 neuer Country Director für das Deutschlandgeschäft von Anheuser-Busch InBev. Er ersetzt damit Florian Weins (Foto). Aktuell ist Pepa als Director Revenue Management übergeordnet für die Länder Belgien, Deutschland und Luxemburg zuständig.

Donnerstag, 24. Oktober 2019 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Weins geht
Bildquelle: AB Inbev

Michel Pepa ist seit rund sieben Jahren in verschiedenen Positionen und Funktionen bei AB InBev tätig und hat dabei umfangreiche Erfahrungen gesammelt. Seit 2015 hat der Belgier maßgeblich den Bereich Revenue Management ausgebaut.

Florian Weins hat sich entschieden, das Unternehmen zum 31. Oktober 2019 zu verlassen. „Wir danken Florian Weins sehr für seinen außerordentlichen Einsatz und sein Engagement und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute“, so Fabio Sala, Business Unit President Central Europe. „Wir freuen uns, dass wir mit Michel Pepa einen Kollegen für diese Position berufen haben, der die Wachstumsziele für das deutsche Geschäft weiter vorantreiben kann.“

Neue Produkte

LP.economy - Internationale Nachrichten

Personalien Hersteller

Warenkunden