Schloss Wachenheim Neuer Supply-Chain-Manager

Die Schloss Wachenheim AG richtet ihr Supply-Chain-Management neu aus. Diese Aufgabe übernimmt Arno Kuhl, der in verschiedenen Logistikfunktionen unter anderem für die Logwin AG (ehem. Thiel Logistik) und Leifheit AG, für die Milch-Union Hocheifel eG und zuletzt für Arla Foods tätig war.

Mittwoch, 11. September 2019 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Neuer Supply-Chain-Manager
Bildquelle: Schloss Wachenheim

Die neugeschaffene Position „Leiter Strategisches Supply-Chain-Management“ ist direkt dem Vorstand unterstellt. Kuhl wird sich vor allem auf die Optimierung von Prozessen entlang der gesamten Lieferkette fokussieren. Konkret werden die Abläufe in den Bereichen Planung, Warenversorgung / Disposition, Produktionsplanung, Lager und Transport analysiert und entsprechend zukunftsfähig ausgerichtet.

Neue Produkte

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Online-Seminare der LP Akademie

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten