Anzeige

Vache Bleue Übernahme von Arla-Standorten

Lebensmittel Praxis | 07. Januar 2019


Vache Bleue: Übernahme von Arla-Standorten
Bildquelle: Vache Bleue

Das belgische Privatunternehmen Vache Bleue, Spezialist für Käseverarbeitung und –vertrieb, wird die Produktionsstätte der europäischen Molkereigenossenschaft Arla Foods im bayrischen Bad Wörishofen übernehmen. Darüber hinaus übernimmt Vache Bleue auch alle Anteile des französischen Käseverarbeiters Martin Sengelé Produits Laitiers in Muhlbach-sur-Munster, einem 100 prozentigen Tochterunternehmen von Arla Foods.

Anzeige

Die Übergabe der beiden Produktions- und Verarbeitungsstätten soll bis Ende März 2019 abgeschlossen sein. Mit dem Zukauf wird das belgische Unternehmen seinen jährlichen Gesamtumsatz von aktuell 65 Millionen Euro auf rund 160 Millionen Euro steigern. „Unser Ziel war es immer, irgendwann auch unseren eigenen Käse zu produzieren. Mit der Übernahme der Käserei in Bad Wörishofen, wird dieser Traum Realität“, freut sich David Parent, Geschäftsführer von Vache Bleue. In Bad Wörrishofen wird unter anderem Allgäuer Emmentaler hergestellt. Damitwollen die Belgier künftig ihre Expansion, insbesondere auch im Export vorantreiben. „Daneben wird die Übernahme des Verpackungswerkes im Elsass unseren Markteintritt in Frankreich erheblich erleichtern. Die bekannte Marke Valmartin® garantiert uns von Beginn an eine starke Marktpräsenz, auch in den französischen Überseegebieten“, erläutert Geschäftsführerin Free Vroome von Vache Blue

Das südlich von Brüssel gelegene Unternehmen wird die beiden Standorte in der bisherigen Form weiterbetreiben. Den 73 Mitarbeitern aus Produktion und Verwaltung in Bad Wörishofen wird im Rahmen eines Betriebsübergangs eine Weiterbeschäftigung zu den bisherigen Konditionen angeboten. Das Unternehmen möchte hier die gesamte Jahreskapazität von 18.000 Tonnen ausschöpfen. Darüber hinaus hat sich das Unternehmen mit den Allgäuer Milchliefergruppen darauf geeinigt, dass die bestehenden Milchlieferverträge von Arla Foods auf die neuen Eigentümer übertragen werden.