Anzeige

Karlsberg Brauerei Die Marken laufen gut

Lebensmittel Praxis | 21. März 2018
Karlsberg Brauerei: Die Marken laufen gut

Im Markengeschäft mit den strategischen Marken Karlsberg und Mixery sowie dem Partnermarkengeschäft konnte die Karlsberg Brauerei 2017 den Umsatz um 3,8 Prozent auf 65,9 Millionen Euro steigern.

Anzeige

Insgesamt lagen die Umsatzerlöse mit 123,1 Millionen Euro aber wie prognostiziert unter dem Vorjahreswert (VJ: 159,2 Millionen Euro). Dies resultierte im Wesentlichen aus der Umsetzung des strategisch forcierten Mengenabbaus ertragsschwacher Handelsmarkengeschäfte im europäischen Ausland. Christian Weber, Generalbevollmächtigter der Karlsberg Brauerei KG Weber: „Mit unserem wichtigsten strategischen Ziel, der Entwicklung unseres Markengeschäfts, sind wir auch in 2017 weiter vorangekommen. Unsere Strategie zur nachhaltigen Verbesserung der Ertragskraft unserer Brauerei haben wir in 2017 weiter konsequent fortgesetzt. Der Mengenabbau ist abgeschlossen und wir werden in den kommenden Jahren von den dadurch erzielten Kosteneinsparungen profitieren.

Im laufenden Geschäftsjahr soll der Fokus unter anderem weiter auf dem margenstarken Markengeschäft im In- und Ausland liegen.