Anzeige

Fipronil Das Insektizid im Kreislauf

Lebensmittel Praxis | 10. Oktober 2017
Fipronil: Das Insektizid im Kreislauf

Bildquelle: Creative Collection

Der Eier-Skandal um Fipronil zieht Kreise. Das Insektizid hat nicht nur frische Hühnereier kontaminiert, sondern taucht inzwischen in zahlreichen weiteren Lebensmitteln auf. Gleichzeitig werden Vorwürfe laut, die Regierung würde das wahre Ausmaß der Affäre verschleiern. um zu verhindern, dass die Lebensmittelindustrie zu großen Marktrücknahmen und Rückrufen gezwungen werde.

Anzeige

Ein Zwischenergebnis, das der Süddeutschen Zeitung vorliegt, belegt, dass das Insektengift über belastete Eier in vielen Produkten im Supermarkt gelandet sei. Nach Ministeriumsangaben liegen derzeit bei 473 Analysen 103 positive Proben vor, davon 25 „über dem einschlägigen Rückstandshöchstgehalt“. Laut Süddeutscher Zeitung bewerten dies Insider als beachtliche Zahlen und besorgliche Trefferquote. Bund- und Länder sowie EU-Behörden sollen im Clinch über die weitere Vorgehensweise liegen.