Employer-Branding-Kampagne Aldi Süd will tiefer in Mitarbeiter-Welt eintauchen

Aldi Süd hat seine Employer-Branding-Kampagne unter dem Claim „Gutes für alle.“ weiterentwickelt und spielt sie aktuell auf verschiedenen Wegen aus.

Dienstag, 10. Oktober 2023 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Aldi Süd will tiefer in Mitarbeiter-Welt eintauchen
Bildquelle: Aldi Süd

Bereits im Mai hatte das Unternehmen die konkreten Tätigkeiten der mehr als 50.000 Mitarbeiter in den Fokus gerückt. Nun soll der noch stärker auf den  Individuen und persönlichen Überzeugungen liegen. Die Kampagne tauche viel tiefer in die Welt der Mitarbeiter ein, sagt André Giesen, Group Director Human Ressources bei Aldi Süd. Giesen weiter: „Der Job wird als sinnstiftender Teil des Alltags gezeigt.“ Die Personalmarketing-Agentur Embrace und die Mediaagentur phd haben die Kampagne ausgetüftelt.

Im Zentrum stehen Bewegtbildmaßnahmen. Präsentiert wird der Spot in ausgewählten Kinos sowie im Social-Media-, Digital-, und DOOH-Umfeld. Außerdem soll es Anzeigen im digitalen Handzettel und Beiträge auf der Karrierewebsite von Aldi Süd geben.

 

Neue Produkte

Viel gelesen in Handel

Supermarkt des Jahres 2023

Fleisch-Star 2024 Videos

Weil Branchenbeste mehr erreichen!

Nachhaltigkeit

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten