Personalie Edeka Südbayern mit neuem Vorstand

Dr. Dirk Eßmann wechselt zum 1. Januar 2023 von der Edeka Zentrale in den Vorstand der Edeka Südbayern Handels Stiftung & Co. KG rund um Vorstandssprecher Claus Hollinger (Foto). Eßmann übernimmt die Ressorts Einkauf, Logistik, Südbayerische Fleischwaren und Union-SB Großmarkt, teilt die Regionalgesellschaft mit.

Mittwoch, 14. Dezember 2022 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Edeka Südbayern mit neuem Vorstand
Bildquelle: Edeka Südbayern

Eßmann folgt auf Werner Gruber, der aus dem Unternehmen einvernehmlich ausscheide, heißt es in der Meldung. Als Geschäftsbereichsleiter Ware trat Eßmann 2012 in die Edeka Zentrale in Hamburg ein und war zuletzt als Geschäftsführer der Edeka Zentralhandelsgesellschaft für das Warengeschäft verantwortlich. 

Der Vorstand der Edeka Südbayern besteht damit ab 1. Januar 2023 aus:

  • Claus Hollinger (Vorstandssprecher)
  • Dr. Dirk Eßmann (Vorstand)
  • Annemarie Schalk (Vorstand)

Neue Produkte

Viel gelesen in Handel

Supermarkt des Jahres 2023

Fleisch-Star 2024 Videos

Nachhaltigkeit

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten