Coop Schweiz Mehrwegglas und Eco-Score

In einer ersten Phase bieten über 100 Coop-Märkte in der Schweiz die Naturaplan-Bio-Vollmilch im Mehrwegglas an. Die pasteurisierte Bio-Vollmilch ist in 1-Liter-Glasflaschen erhältlich und kostet umgerechnet 2,51 Euro. Dazu wird ein Pfandbetrag von 31 Cent erhoben.

Freitag, 11. November 2022 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Mehrwegglas und Eco-Score
Bildquelle: Coop

Die Rückgabe kann schweizweit in allen Coop-Supermärkten an der Kasse, am Kiosk oder am Infopoint durchgeführt werden. Ab der dritten Verwendung sind die Glasflaschen aus ökologischer Sicht besser zu bewerten als Polyetylen-Flaschen, ab fünf Verwendungen besser als Getränkekartons. Die Beschaffung des Mehrwegglases erfolgt durch die Partnerin Emmi Schweiz AG, die sich auch für die Reinigung und Sterilisation verantwortlich zeigt. Abgefüllt werden die Flaschen in einem Emmi-Tochterunternehmen in Frenkendorf.

Die Coop setzt nun auch bei ihren Eigenmarken auf die freiwillige Lebensmittel-Kennzeichnung von Beelong. Diese gibt Auskunft über die Umweltauswirkungen eines Produktes. Auf Coop.ch sind bereits über 2.000 Eigenmarkenprodukte mit dem Eco-Score bewertet. Bei ersten Produkten wird die Bewertung demnächst auch auf der Verpackung ausgelobt. Die Auslobung des Eco-Scores erfolgt auf einer Skala von A+ für die geringsten Umweltauswirkungen bis E- für die größten Umweltauswirkungen. Die Bewertung basiert auf den neusten wissenschaftlichen Daten und auf den Informationen, die über das jeweilige Lebensmittel verfügbar sind. Der Eco-Score berücksichtigt die wichtigsten Produktauswirkungen auf die Umwelt wie den CO2-Fussabdruck, den Wasserverbrauch oder die Bodennutzung.

Neue Produkte

Viel gelesen in Handel

Supermarkt des Jahres 2023

Fleisch-Star 2024 Videos

Nachhaltigkeit

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten