Biobranche Alnatura eröffnet neuen Markt in Berlin

Am Donnerstag (16. September) öffnet in Berlin-Friedrichshain ein neuer Alnatura-Markt seine Türen. In der Koppenstraße, Nähe Ostbahnhof, gibt es auf mehr als 530 Quadratmetern Verkaufsfläche ein Bio-Vollsortiment mit rund 6.000 Produkten, viele davon aus der Region.

Dienstag, 14. September 2021 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Alnatura eröffnet neuen Markt in Berlin
Bildquelle: Alnatura/Lars Gruber

Marktleiter Jan-Kristof Semke freut sich über die Vielfalt der Lieferanten aus Berlin und Brandenburg: „Für Alnatura hat die Unterstützung der heimischen Landwirtschaft und des Handwerks einen hohen Stellenwert. Außerdem garantieren die kurzen Transportwege die Frische der Waren und leisten einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz.“

13 Arbeitsplätze entstehen in dem neuen Bio-Supermarkt, in dem es auch eine Café-Bar und Bio-Snacks geben wird. Bundesweit betreibt das hessische Bio-Unternehmen 140 Märkte, in Berlin gibt es insgesamt 19 Alnatura Filialen.

 

Neue Produkte

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten