Aldi Nord 5000. Markt auf Mallorca eröffnet

Der Discounter Aldi Nord eröffnet seine 5000. Filiale. Allerdings nicht in Deutschland, sondern auf Mallorca, der beliebten Ferieninsel der Deutschen.

Mittwoch, 14. April 2021 - Handel
Lebensmittel Praxis
Aldi-Filiale auf Mallorca
Bildquelle: Aldi Nord

Der Standort auf der balearischen Halbinsel gewann den Wettbewerb gegen Breslau, Paris und Essen, heißt es in einer Pressemitteilung. Die neue Filiale in Cala Millor ist bereits der neunte Standort, 40 neue Aldi-Märkte sollen noch bis Jahresende hinzukommen. Das Unternehmen selbst spricht von einem „historischen Meilenstein“. Der erste Aldi in Spanien entstand 2015.

„Unser Ziel ist es, auch in den kommenden Jahren deutlich zu wachsen. Spanien ist ein wichtiger Markt für die Expansion der Unternehmensgruppe", sagt Valentin Lumbreras, CEO der Aldi Supermercados S.L. in Spanien. Insgesamt gibt es in Spanien bereits 336 Aldi-Nord-Märkte.

Aber nicht nur in Spanien strebt die Unternehmensgruppe langfristiges und profitables Wachstum an. Alle Landes-Gesellschaften setzen weiter auf Expansion. So sind auch in Deutschland zahlreiche neue Märkte geplant.

LP.economy - Internationale Nachrichten

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden