Tegut Quartier Erste Filiale in Fulda eröffnet

In der Bahnhofsstraße in Fulda befindet sich nun die erste Quartier-Filiale von Tegut. Auf 340 Quadratmetern gibt es ein Sortiment für die frische und ausgewogene Pause.

Donnerstag, 11. März 2021 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Erste Filiale in Fulda eröffnet
Bildquelle: tegut… gute Lebensmittel; UM-Werbephotographie

„Manche Produkte sind komplett verzehrfertig, andere können direkt vor Ort mit minimalem Aufwand fertig zubereitet werden. Hierfür stehen Mikrowellen, eine Besteck- und Service-Station und sogar ein Kontaktgrill zur Verfügung“, erklärt Thomas Stäb, Leiter Vertrieb Convenience-Märkte bei tegut.

Wer die kurze Wartezeit während der Zubereitung nutzen möchte, kann nebenbei sogar noch sein Smartphone oder Tablet in den USB-Steckdosen laden. Mails checken oder im Internet surfen ist durch das eigens eingerichtete Kunden-Wlan ebenfalls kein Problem.

Und für den Fall, dass es doch mal schnell gehen muss, stehen drei Self-Checkout-Terminals für die Bezahlung zur Verfügung. Noch schneller geht es mit der Selfscanning-App. Alternativ gibt es aber auch klassische Kassen mit Kassierkräften zum Bezahlen.  

Neue Produkte

Handel Management

Ladenreportagen

Supermarkt des Jahres 2021 Videos

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Online-Seminare der LP Akademie

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten