Edeka Convenience Frischer Markenauftritt

Aus „Edeka Foodservice Convenience“ wird „Edeka Convenience“: Um für mehr Transparenz in ihrem Angebotsportfolio zu sorgen, hat die Edeka C+C Großmarkt GmbH ihre Vertriebsmarke überarbeitet. Der neue Claim: „Rundum gut versorgt“.

Donnerstag, 21. Januar 2021 in Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Frischer Markenauftritt
Bildquelle: Edeka

Mit der namentlichen Umbenennung und der Schaffung eines entsprechenden neuen Markenlogos will Edeka C+C Großmarkt als Tochtergesellschaft der Edeka-Zentrale so eine klarere Abgrenzung zur verbundweiten Vertriebsschiene „Edeka Foodservice“ für Großkunden schaffen. Die Vertriebsmarke „Edeka Convenience“ ist auf die ganzheitliche Versorgung von Convenience-Shops in Deutschland spezialisiert. Bis auf den neuen Markenauftritt bleibt für die Kunden alles auf dem bewährt hohen Niveau, wies es in einer Pressemeldung der Hamburger heißt. Auch der Internetauftritt wurde neu gestaltet (www.edeka-convenience.de).

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden