Alnatura Erhöht Mindestlohn

Alnatura erhöht zum 1. Oktober 2020 den internen Mindestlohn von 12 Euro auf 13 Euro. Damit zahlt Alnatura einen um fast 40 Prozent höheren Stundensatz als die aktuell vom Gesetzgeber vorgeschrieben 9,35 Euro.

Dienstag, 30. Juni 2020 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Erhöht Mindestlohn
Bildquelle: Alnatura

Für über 400 Alnatura Mitarbeitende in den 13 Bundesländern mit Alnatura Märkten bedeutet dies eine wesentliche Verbesserung ihrer Einkommenssituation. Die von der Bundesregierung berufene Mindestlohndiskussion wird voraussichtlich heute einen neuen gesetzlichen Mindestlohn vorschlagen, der ab 2021 gelten soll. Dem Vernehmen nach soll er aber weiterhin unter zehn Euro und damit deutlich unter dem neuen Alnatura Maßstab liegen. 

Viel gelesen in Handel

Neue Produkte

Käse-Star 2022

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten