Schwarz-Gruppe Chrzanowski löst Gehrig ab

Gerd Chrzanowski (48), bisher Vorstandschef der Schwarz Dienstleistungen, soll bei der Schwarz-Gruppe Nachfolger vom derzeitigen Komplementär Klaus Gehrig (Foto) werden. Seinen Posten bei den Schwarz Dienstleistungen übernimmt Melanie Köhler.

Freitag, 13. März 2020 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Chrzanowski löst Gehrig ab
Bildquelle: Duale Hochschule Baden-Württemberg

Wann genau Chrzanowski die Geschäfte übernehmen soll, ist aber noch nicht bekannt. Er gehe nun in die Einarbeitung als Nachfolger Gehrigs, der den Konzern seit vielen Jahren führt und als engster Vertrauter von Eigentümer Dieter Schwarz gilt, hieß es aus dem Unternehmen. Als Vorstandschefs von Lidl und Kaufland wurden Ignazio Paternò und Frank Schumann bestätigt. Sie hatten die Posten bisher kommissarisch bekleidet.

Chrzanowski war von 2008 bis 2014 Lidl-Vorstand. 2014 beauftragte ihn Klaus Gehrig mit der Zusammenlegung der gruppenübergreifenden Dienste. Das Ressort der Zentralen Dienste sowie die Schwarz Dienstleistungen führte Chrzanowski zuletzt als Vorstandsvorsitzender.

Auch bei Kaufland gab es Änderungen: Stephanie Griesbaum ist künftig zusätzlich zu den bisherigen Aufgaben nun auch stellvertretende Vorstandsvorsitzende. Sie betreut die Ressorts Vertrieb, Logistik, Zentralbereiche, Fleischwaren und Unternehmensentwicklung.

Rolf Schumann ist neuer Vorstand Digitalisierung / Online. Er kam 2019 von SAP zu den Neckarsulmern. Er agiert künftig auf gleicher Ebene wie der IT-Vorstand Christian Muller.

Anzeige

Craemer Food Tech Teaser Banner

All you need is HOPE

Entdecke die vegane Vielfalt von HOPE!
Creamy – Yummy – Happy und 100% pflanzlich.
Veränderung beginnt mit HOPE. Bist du dabei?

Viel gelesen in Handel

Neue Produkte

Anteil der Herbstgebäcke am Absatz - in Deutschland

Käse-Star 2022

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten