Mondelez-Studie 89 Prozent der Deutschen snacken täglich

Mondelez International hat als einer der weltweit führenden Snacking-Anbieter die Ergebnisse der internationalen State-of-Snacking-Studie veröffentlicht. Dabei zeigte sich unter anderem: Verbraucher bevorzugen Snacks weiterhin gegenüber traditionellen Mahlzeiten.

Freitag, 07. Juni 2024 - Hersteller
Lebensmittel-Praxis
Artikelbild 89 Prozent der Deutschen snacken täglich
Bildquelle: Mondelez

In Kooperation mit dem Umfrageinstitut The Harris Poll erforschte das Unternehmen die neuesten Trends im Bereich Snacking unter Konsumenten auch in Deutschland. Die zum fünften Mal vorgenommene Befragung erstreckte sich insgesamt über zwölf Länder. Eines der Ergebnisse:  Ein weiteres Resultat: 89 Prozent der befragten deutschen Konsumenten snacken täglich. Achtsames Snacking, das so genannte Mindful Snacking, gewinnt m Vergleich zum Vorjahr für deutsche Konsumenten weiterhin an Bedeutung. 61 Prozent wünschen sich in diesem Zusammenhang Snacks, die portioniert sind. Das sind seit 2022 insgesamt 8 Prozent mehr.

65 Prozent der in Deutschland Befragten haben in letzter Zeit gesundheitsbewusste Entscheidungen bevorzugt. Sie snacken, um Energie zu tanken (72 Prozent), ihre Stimmung zu verbessern (71 Prozent) und ihre Fitnessziele zu erreichen (67 Prozent). 54 Prozent sucht nach Snacks, die weniger Auwirkungen auf die Umwelt haben. 

Vor allem Schokolade kommt eine besondere Bedeutung beim Snacking zu. Dass Schokolade gut für die Seele sei, finden 86 Prozent der deutschen Konsumenten. Für 79 Prozent besitzt Schokolade sogar die Fähigkeit, einen gewöhnlichen Moment in etwas Außergewöhnliches zu verwandeln.

Das Marktforschungsinstitut The Harris Poll hatte im Auftrag von Mondelez International vom 11. Oktober bis 10. November 2023 eine repräsentative Online-Umfrage unter 3.683 Befragten ab 18 Jahren durchgeführt. Davon wurden 294 in Deutschland interviewt.

Neue Produkte

Viel gelesen in Hersteller

Nachhaltigkeit

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten