Personalie Colgate-Palmolive unter neuer Führung

Gunnar Frettlöhr (Foto) wird neuer Geschäftsführer und General Manager bei Colgate-Palmolive Gaba Deutschland in Hamburg. In seiner Rolle wird Frettlöhr für die langfristige und ambitionierte Wachstumsstrategie von Colgate-Palmolive in Deutschland verantwortlich sein.

Montag, 25. Juli 2022 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Colgate-Palmolive unter neuer Führung
Bildquelle: Colgate-Palmolive

Der strategische Fokus soll dabei auf der Mundpflege-Kategorie und den Marken Elmex, Meridol und Colgate liegen. Als Marktführer mit 42,2 Prozent Marktanteil im Bereich Zahnpasta möchte Colgate-Palmolive weiterhin stetig wachsen – gemeinsam mit seinen Partnern im Handel sowie in der zahnärztlichen Profession, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. „Ich freue mich darauf, in einem marktführenden Unternehmen nicht nur die Chance zu haben, das Business voranzubringen, sondern auch die allgemeine Mundgesundheit zu fördern. Mithilfe fest verankerter Nachhaltigkeitsziele und immer neuer, durch die Wissenschaft getriebener Produktinnovationen, machen wir uns für eine gesündere Zukunft stark.” Er setzt dabei auf eine enge Zusammenarbeit mit dem gesamten Team, um den Konsumenten über alle Touchpoints hinweg – vom Zahnarztstuhl über die digitalen Kanäle bis hin zum Regal – die besten Erlebnisse zu bieten.

In seiner Position berichtet er direkt an Gérald Mastio, seit 2021 Vice President und General Manager für das Central Europe West Hub von Colgate-Palmolive. Frettlöhr war zuletzt in führender Position für das Unternehmen Mars Wrigley tätig. Er blickt auf über 20 Jahre Erfahrung in sowohl internationalen als auch nationalen Vertriebspositionen im FMCG-Bereich zurück.

Viel gelesen in Hersteller

Neue Produkte

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten