Luxusgüter Moët Hennessy mit neuem Geschäftsführer

Christophe Guinier (Foto) ist neuer Geschäftsführer der Moët Hennessy Deutschland GmbH. Er folgt Petra Nagels, die bei dem Luxusgüterkonzern eine globale strategische Führungsrolle in Paris übernehmen wird.

Donnerstag, 02. Juni 2022 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Moët Hennessy mit neuem Geschäftsführer
Bildquelle: Moët Hennessy Deutschland GmbH

Christophe Guinier bringt langjährige und internationale Erfahrungen im Segment Premiumweine und -spirituosen mit, teilt das Unternehmen mit. Er begann seine Karriere 2001 in Paris im Finanzbereich bei LVMH.

2005 wechselte der 46-Jährige zu Moët Hennessy. Hier übernahm der gebürtige Pariser als Business Development Manager verschiedene Funktionen für Moët Hennessy Europe sowie als International Business Control Director beim Champagnerhaus Moët & Chandon.

Bevor Guinier 2019 zum CFO für Moët Hennessy Europe in London wurde, sammelte er ab 2016 Erfahrungen in einer Vertriebsniederlassung bei Moët Hennessy Diageo Frankreich. Im Mai diesen Jahres wurde er schließlich zum Geschäftsführer der Moët Hennessy Deutschland GmbH berufen.

Viel gelesen in Hersteller

Neue Produkte

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten