Personalie Lechner übernimmt Chefposten bei Lindt

Wechsel an der Spitze von Lindt: Dr. Adalbert Lechner übernimmt gegen Jahresende die Konzernleitung von Dr. Dieter Weisskopf, der in den Ruhestand verabschiedet wird. Der Verwaltungsrat habe Lechner zum Nachfolger ernannt, teilte die Chocoladenfabriken Lindt & Sprüngli AG mit.

Freitag, 18. März 2022 - Hersteller
Manuel Glasfort
Artikelbild Lechner übernimmt Chefposten bei Lindt
Bildquelle: Lindt & Sprüngli

Lechner ist seit 2017 Mitglied der Konzernleitung. Er arbeitet seit 1993 für das Unternehmen, zunächst als CEO der österreichischen Tochtergesellschaft, seit 1997 als Chef der deutschen Niederlassung. Unter seiner Leitung habe sich die deutsche Tochter zur größten Firma in der Gruppe entwickelt, teilte Lindt mit.

Der aktuelle CEO Weisskopf habe sich nach einer 27-jährigen Karriere in der Konzernleitung von Lindt & Sprüngli entschieden, die operative Leitung gegen Ende des Jahres abzugeben, hieß es. Der Verwaltungsrat schlägt ihn anlässlich der Generalversammlung am 28. April 2022 zur Wahl als neues Mitglied des Verwaltungsrats vor. „Lindt & Sprüngli befindet sich in einer sehr guten Verfassung, damit ist es ein idealer Zeitpunkt, die Leitung in neue Hände zu übergeben“, sagte Weisskopf laut Mitteilung. 

Neue Produkte

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten