Personalie Stühlerücken im Unilever-Vorstand

In der Vorstandsetage des Konsumgüterriesen Unilever werden zwei Posten neu besetzt. Ritva Sotamaa, Bereichsvorstand Recht, und Marc Engel, Vorstand Supply Chain Management, verlassen das Unternehmen im März beziehungsweise April kommenden Jahres. Die Nachfolger stehen bereits fest, wie der Konzern mitteilte.

Freitag, 03. Dezember 2021 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Stühlerücken im Unilever-Vorstand
Bildquelle: Getty Images

Engels Job als Supply-Chain-Chef übernimmt Reginaldo Ecclissato, der bereits seit 30 Jahren für den Konzern arbeitet. Zuletzt war er Executive Vice President Mexico, Central America and Greater Caribbean. Die Nachfolgerin Sotomaas als Vorstand Recht wird Maria Varsellona, die bisher in gleicher Funktion beim Schweizer Technologiekonzern ABB tätig war. 

Neue Produkte

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Online-Seminare der LP Akademie

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten