Anzeige

Tee OTG launcht neue Premium-Biomarke

Lebensmittel Praxis | 13. Juli 2020
Tee: OTG launcht neue Premium-Biomarke
Bildquelle: Ostfriesische Tee Gesellschaft

Die Ostfriesische Tee Gesellschaft (OTG) launcht mit der Marke „Yasashi“ ein Premiumkonzept fürs Tee-Regal in Bio-Qualität. Zum Kern des Konzepts gehört unter anderem die größtmögliche Transparenz bei Herkunfts- und Produktionsangaben.

Anzeige

Der Launch der neuen Tee-Marke Yasashi aus dem Hause OTG ist im September 2020. Das Premiumkonzept beinhaltet Früchte- und Kräutertees mit natürlichen Zutaten in zertifizierter Bio-Qualität, eine transparente Herkunft der Zutaten, recyclefähige Dosenverpackungen aus FSC-zertifiziertem Material sowie Teebeutel aus nachwachsenden Rohstoffen.

„‘Yasashi‘ setzt auf wenige, sehr hochwertige Inhaltsstoffe und auf wertvolle Frucht- oder Gewürzöle“, heißt es in einer Pressemeldung. Die Herkunftsangaben der beiden Hauptzutaten der jeweiligen Sorte sind prominent auf der Verpackungsvorderseite vermerkt. Weitere Informationen finden Kunden auf der Website der Marke. Neben Kräuter- und Früchtetees (etwa Gewürz Chai, Wildapfel & Zimt) gibt es einen grünen Tee und einen Oolong.

Eine Verpackung enthält 16 Pyramidenbeutel, die UVP beträgt 4,49 Euro pro Dose. Zum Launch der neuen Marke wird eine aufmerksamkeitsstarke 360-Grad-Kampagne gestartet. Dazu gibt es Sampling-Aktionen, eine reichweitenstarke Digitalkampagne in Social-Media-Kanälen, PR-Aktivitäten sowie Kooperation mit Influencern.