Badischer Winzerkeller Umsatz erneut gesteigert

Zum dritten Mal in Folge konnte der Badische Winzerkeller eine Umsatzsteigerung von rund 6 Prozent erzielen. Der reine Vertriebsumsatz als Teil des Eigengeschäfts vor Erlösschmälerungen übertraf mit 48 Millionen Euro das Vorjahr um 6,7 Prozent. Der Absatz wuchs um rund 11 Prozent.

Donnerstag, 27. Juni 2019 in Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Umsatz erneut gesteigert
Bildquelle: Badischer Winzerkeller

Die gute Entwicklung sei auf die frühe Weinlese im Sommer 2018 und die daraus folgenden guten Qualitäten und erfreulichen Erntemengen zurückzuführen, so der Verbund.

Das Markenkonzept „Die Sonnenwinzer“ greife sichtbar, wie Markterfolge und einschlägige Marktforschung zeigten, heißt es in einer Mitteilung. Nachhaltige Markenführung und durchdringende Distribution im deutschen Lebensmittelhandel seien weiterhin oberste Ziele in der Vermarktung.

Personalien Hersteller