Anzeige

Kimberly-Clark Gülsahin neu an Bord

Lebensmittel Praxis | 15. April 2019
Kimberly-Clark: Gülsahin neu an Bord
Bildquelle: Kimberly-Clark

Mit Metin Gülsahin (Foto) als Country Manager stellt sich Hygienepapier-Hersteller Kimberly-Clark hierzulande neu auf. Der 46-Jährige übernimmt mit Beginn des zweiten Quartals die Führung für das Marken- und Handelsmarken-Sortiment des deutschen Standorts in Mainz.

Anzeige

Gülsahin war zuletzt für Reckitt Benckiser als Senior Key Account Manager für die Erschließung neuer Geschäftsfelder verantwortlich. Als Field Operations Manager verantwortete er die Führung des Außendienstes und übernahm mit eigenen Schulungs- und Entwicklungsprogrammen auch die Ausbildung des Nachwuchs-Management-Teams.

In seiner neuen Position will er sich nach einer Unternehmensmeldung vor allem um die Weiterentwicklung der etablierten Marken und deren Wachstum innerhalb aller von Kimberly-Clark besetzten Kategorien kümmern.