Anzeige

GKV Roth löst Westerheide ab

Lebensmittel Praxis | 29. Juni 2018
GKV: Roth löst Westerheide ab

Bildquelle: Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie

Der Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie (GKV) hat einen neuen Präsidenten. Die Delegierten der fünf Trägerverbände des GKV wählten den früheren CEO und heutigen Aufsichtsrat der RKW SE, Roland Roth (Foto), einstimmig zum Nachfolger von Dirk E. O. Westerheide, der nach vier Jahren in der Funktion nicht erneut zur Wahl antrat.

Anzeige

Der neue GKV-Präsident Roth verfügt nach einer Pressemeldung des Verbands über langjährige Führungserfahrung in der Kunststoff verarbeitenden Industrie und den Verbänden der Branche. Roth ist seit 2010 Präsident des GKV-Trägerverbandes IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen und Vizepräsident des GKV.