Anzeige

Rila Neues im Vertriebsportfolio

Lebensmittel Praxis | 26. März 2018
Rila: Neues im Vertriebsportfolio

Bildquelle: Ankerkraut

Rila, Anbieter internationaler Feinkost im ostwestfälischen Stemwede, übernimmt ab dem 1. April den Exklusiv-Vertrieb des Startup-Unternehmens Ankerkraut im deutschen Lebensmitteleinzelhandel. Ankerkraut besteht seit 2013 und ist durch die Sendung „Die Höhle der Löwen“ national bekannt geworden.

Anzeige

Das rund 80 Artikel umfassende Sortiment der Gewürzmanufaktur wird durch den 60-köpfigen Außendienst im Handel distribuiert. Rila bietet dem Handel als Strecken- und Systemlieferant mehr als 1.000 Produkte aus den Markenwelten der Bio, Ethno- und Feine-Küche am PoS.