Tequila-Marke Clooney verkauft an Diageo

Hollywood-Star George Clooney (56) macht mit seiner Tequila-Marke ein großes Geschäft. Laut einer Mitteilung von Diageo („Johnnie Walker“, „Smirnoff“, „Guinness“) will der britische Konzern die von Clooney und seinem Partner Rande Gerber geschaffene Marke „Casamigos“ kaufen. Der Deal wird mit einem Wert von bis zu 1 Mrd. USD beziffert (etwa 900 Mio. Euro).

Donnerstag, 22. Juni 2017 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Clooney verkauft an Diageo
Bildquelle: Diageo

„Hätte man uns vor vier Jahren gefragt, ob wir eine Milliarden-Dollar-Firma haben, dann hätten wir wohl nicht Ja gesagt“, schrieb Clooney in einer Mitteilung, aus der „People.com“ und „Hollywood Reporter“ zitierten. Er und seine Geschäftspartner wollten weiterhin Teil der Marke sein.

Zusammen mit Gerber, dem Ehemann von Model Cindy Crawford, und dem Geschäftsmann Mike Meldman hatte Clooney das Unternehmen 2013 gestartet. „Casamigos“ ist ein  Wortspiel, das etwa „Haus von Freunden“ bedeutet. Clooney und Gerber haben benachbarte Ferienhäuser in Mexiko.

Anzeige

POS Tuning

Werden Sie Teil der Retail Revolution!

Erleben Sie, wie unsere Produktneuheiten Handlungsabläufe in Industrie, Logistik und Handel visionär verändern werden.
Mehr erfahren...

Viel gelesen in Hersteller

Produkt des Jahres 2023

Neue Produkte

Top Themen Marketingjahr 2023

Nachhaltigkeit

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten