Kaufland Massive Preissenkung bei Eigenmarke

Der Großflächendiscounter Kaufland senkt die Preise für Wurstartikel seiner Eigenmarke „K-Classic“ auf breiter Linie. Weitere Preissenkungen in dieser Warengruppe gibt es ab heute auch beim Discounter Lidl.

Donnerstag, 26. Oktober 2023 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Massive Preissenkung bei Eigenmarke
Bildquelle: Kaufland

Ab heute, dem 26.10. gehen entsprechende Angebote in die Werbung. Die Preissenkungen bewegen sich zwar im Cent-Bereich, sind bei 1,69 oder 1,39 bis 2,95 oder 3,69 Euro aber dennoch spürbar. Kaufland kündigt die Angebote heute per Anzeige in einer großen Boulevardzeitung an. Die Aktion kommt so schnell, dass die Heilbronner Zentrale nicht sicherstellen kann, dass alle Etiketten umgestellt werden können.

Lidl läutet ebenfalls eine weitere Preissenkungsrunde ein: Auch hier werden die Wurstwaren ab sofort günstiger. Im Preis fallen unter anderem die „Edelsalami Langpackung“ der Lidl-Eigenmarke „Dulano“ in der 150 Gramm-Packung von bisher 1,79 Euro auf 1,69 Euro, die „Hähnchen/Truthahnbrust geschnitten“ von 1,49 Euro auf 1,39 Euro und die „Bockwurst sort.“ in der 500 Gramm-Packung von 3,99 Euro auf 3,79 Euro.

Auch Norma-Kunden können ab heute mit weiteren Angeboten rechnen. Nachdem im Oktober bereits die Preise für Frischfleisch, Konfitüre, Ketchup, Brot, Käse, Mehl und Tomatenmark gesenkt wurden, folgen nun Preissenkungen bei weiteren Käsesorten und Tiefkühlspezialitäten.

Neue Produkte

Viel gelesen in Handel

Supermarkt des Jahres 2023

Fleisch-Star 2024 Videos

Nachhaltigkeit

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten