Verbraucherschutz Bund fördert Internet-Portal mit Millionen

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) fördert das Internetportal Lebensmittelklarheit in den Jahren 2023 bis 2025 mit insgesamt rund 3,4 Millionen Euro. 

Freitag, 02. Juni 2023 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Bund fördert Internet-Portal mit Millionen
Bildquelle: Lebensmittel Praxis

Dieses Portal des Verbraucherzentrale-Bundesverbandes will Verbraucher über Lebensmittelkennzeichnung sowie über Marketingstrategien der Händler und Hersteller informieren.

Ophelia Nick, Parlamentarische Staatssekretärin im BMEL, betonte anlässlich der Mittelbewilligung, dass sich lebensmittelklarheit.de auch an Hersteller richte, die ihre Projekte verbraucherfreundlich kennzeichneten. Das Portal verschaffe den Verbrauchern das „notwendige Gewicht im Dialog mit der Wirtschaft“. Durch die Diskussion über konkrete Produkte werde die Kompetenz der Konsumenten gestärkt und der Blick beim Einkauf geschärft. Die Staatssekretärin kündigte an: Künftig würden junge Familien, Menschen mit Zuwanderungsgeschichte und Menschen mit geringem Bildungsstand mit speziell auf sie zugeschnittenen Informationen gezielter in den Fokus genommen.

Weil Branchenbeste mehr erreichen!

Neue Produkte

Viel gelesen in Handel

SDJ 2024 Videos

Nachhaltigkeit

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten