Rücktritt Wilkens verlässt Edeka Südwest

Caroline Wilkens (Foto) wird den Edeka-Verbund Ende März aus familiären Gründen verlassen. Vorgesehen ist, dass Rainer Huber die von ihr in den letzten Jahren verantworteten Aufgaben übernehmen wird.

Mittwoch, 15. März 2023 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Wilkens verlässt Edeka Südwest
Bildquelle: Guido Gegg

Damit verantwortet Huber zukünftig die Ressorts Controlling, Finanz- und Rechnungswesen, Immobilien, IT, Personal sowie Recht. „Wir bedauern die Entscheidung von Frau Wilkens sehr, respektieren diese jedoch. Für das Geleistete sowie für die sehr gute Zusammenarbeit bedanken wir uns und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute“, so Uwe Kohler, Vorsitzender des Kuratoriums Edeka Südwest. Die 56-jährige Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin, war insgesamt über 30 Jahre für den Edeka-Verbund tätig.

 

Viel gelesen in Handel

Weil Branchenbeste mehr erreichen!

Neue Produkte

Nachhaltigkeit

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten

Fleisch-Star Videos