Neueröffnung Backwerk startet neues Konzept

Valora hat in der Essener Innenstadt das erste Backwerk nach einem neuen Konzept eröffnet. Dieses soll als Vorbild für die künftige Ausrichtung des Food-Service-Formats dienen.

Donnerstag, 10. November 2022 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Backwerk startet neues Konzept
Bildquelle: Backwerk

Die Marke soll sich damit laut Unternehmen noch selbstbewusster aus dem früheren Discount-Segment herausbewegen und sich auf eigene Rezepturen mit außergewöhnlichem Geschmackserlebnis und hoher Qualität konzentrieren. Das solle in einem Preisgefüge geschehen, das die Menschen sich weiterhin leisten können, sich aber auch leisten wollen, so Valora weiter.

Im neuen Backwerk sollen alle heißen Snacks frisch im Grill auf die richtige Temperatur gebracht und neue Brotsorten wie Pinsa-Variationen oder belegte Focaccia erstmals erhältlich sein. Beim Kaffee soll es, sowohl an den bekannten Self-Service-Maschinen als auch in Bedienung aus einer Siebträgermaschine, eine Option auf eine pflanzliche Milchalternative geben.

Nach diesem Auftakt hätten die Planungen für weitere Backwerke nach neuem Konzept bereits begonnen, und es sollen neben einem Store in Hannover weitere Standorte im Laufe des Jahres 2023 eröffnet werden.

 

 

 

 

Weil Branchenbeste mehr erreichen!

Neue Produkte

Viel gelesen in Handel

SDJ 2024 Videos

Nachhaltigkeit

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten