Quartalszahlen Coca-Cola überzeugt mit starken Zahlen

Trotz höherer Preise und Rezessionssorgen erzielt der US-Getränkeriese Coca-Cola weiterhin gute Ergebnisse. Wie das Unternehmen kürzlich in Atlanta mitteilte, konnten im dritten Quartal sowohl Gewinn als auch Erlös gesteigert werden.

Mittwoch, 26. Oktober 2022 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Coca-Cola überzeugt mit starken Zahlen
Bildquelle: istockphoto

So steigerte der Pepsi-Rivale nach eigenen Angaben den Gewinn gegenüber dem Vorjahr um 14 Prozent auf rund 2,82 Milliarden Dollar (2,86 Milliarden Euro). Die Erlöse legten um 10 Prozent auf 11,06 Milliarden Dollar zu. Gemäß der guten Zahlen hob Coca-Cola sein Umsatzziel für das Gesamtjahr an.

Trotz deutlich erhöhter Preise könne sich Coca-Cola auf einen kräftigen Absatz von Softdrinks verlassen, teilte das Unternehmen mit. Insbesondere „Coke-Zero“ bleibe ein Verkaufsrenner, aber auch Tee-, Kaffee- und Sportgetränke erfreuten sich großer Beliebtheit.

Mit dem Quartalsbericht wurden die Markterwartungen deutlich übertroffen.

Anzeige

HMY - Euroshop

Nachhaltigkeit im Einzelhandel

Wie die HMY Group das Eco-Design weltweit in den Handel bringt.
Mehr erfahren...

Viel gelesen in Handel

Neue Produkte

Top Themen Marketingjahr 2023

Nachhaltigkeit

Käse-Star 2022

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten