Shuttle-Service Schwarz-Gruppe baut Fahrdienst aus

Seit zwei Jahren können Lidl- und Kauflandkunden in Hamburg mit Kleinbussen des Mobilitätsdienstleisters Moia von festen Haltepunkten zu fünf Filialen ins Stadtgebiet fahren. Nun integriert die Schwarz-Gruppe zusätzliche Filialen und weitet das Angebot auf Hannover aus.

Mittwoch, 27. Juli 2022 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Schwarz-Gruppe baut Fahrdienst aus
Bildquelle: Schwarz Gruppe

In der niedersächsischen Landeshauptstadt sollen zwölf neue Haltepunkte ans Netz angeschlossen werden, in Hamburg plant man, es auf 28 Filialen aufzustocken. 36 der 40 Moia-Standorte befinden sich an Lidl-Filialen, während die restlichen vier an  Kaufland-Standorten liegen.

Mittels Moia-App können Lidl- und Kaufland-Kunden die Fahrtanfrage zur gewünschten Filiale buchen und dabei aus drei verschiedenen Angeboten auswählen. In den vollelektrischen Kleinbussen stehen den Kunden neben Stauraum für Einkäufe auch kostenloses W-Lan und USB-Lademöglichkeiten zur Verfügung.

Für Moia vorgesehene Parkflächen lassen sich anhand von Bodenmarkierungen und Halteschildern erkennen.

Viel gelesen in Handel

Neue Produkte

Käse-Star 2022

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten