Shuttle-Service Schwarz-Gruppe baut Fahrdienst aus

Seit zwei Jahren können Lidl- und Kauflandkunden in Hamburg mit Kleinbussen des Mobilitätsdienstleisters Moia von festen Haltepunkten zu fünf Filialen ins Stadtgebiet fahren. Nun integriert die Schwarz-Gruppe zusätzliche Filialen und weitet das Angebot auf Hannover aus.

Mittwoch, 27. Juli 2022 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Schwarz-Gruppe baut Fahrdienst aus
Bildquelle: Schwarz Gruppe

In der niedersächsischen Landeshauptstadt sollen zwölf neue Haltepunkte ans Netz angeschlossen werden, in Hamburg plant man, es auf 28 Filialen aufzustocken. 36 der 40 Moia-Standorte befinden sich an Lidl-Filialen, während die restlichen vier an  Kaufland-Standorten liegen.

Mittels Moia-App können Lidl- und Kaufland-Kunden die Fahrtanfrage zur gewünschten Filiale buchen und dabei aus drei verschiedenen Angeboten auswählen. In den vollelektrischen Kleinbussen stehen den Kunden neben Stauraum für Einkäufe auch kostenloses W-Lan und USB-Lademöglichkeiten zur Verfügung.

Für Moia vorgesehene Parkflächen lassen sich anhand von Bodenmarkierungen und Halteschildern erkennen.

Weil Branchenbeste mehr erreichen!

Neue Produkte

Viel gelesen in Handel

SDJ 2024 Videos

Nachhaltigkeit

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten