Kisten Krämer Start in NRW

Das als Kastl Greissler in Österreich bekannte Franchiseunternehmen startet 2021 in Deutschland als Kisten Krämer. Ziel der Kisten Krämer GmbH ist es, mit flexiblen und kompakten Selbstbedienungsshops die Lücke der Nahversorgung im ländlichen Raum zu schließen und zugleich regionale Produzenten zu stärken.

Freitag, 09. Juli 2021 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Start in NRW
Bildquelle: KistenKrämer

Startschuss in Deutschland ist die erste Eröffnung Ende August in Nordrhein-Westfalen.

Der Kisten Krämer ist ein Verkaufsladen mit Komplettsortiment. Auf rund 15 Quadratmeter Fläche können hier rund 450 unterschiedliche Produkte zur Verfügung gestellt werden. Besonders großen Wert wird auf Regionalität gelegt. "Wir definieren regional zusammen mit unseren Franchise-Partnern ganz neu. Sie beziehen über 50 Prozent der Produkte aus einem Umkreis von rund 30 Kilometern um den jeweiligen Standort", erklärt Gründer und Geschäftsführer Christoph Mayer. Bei der Auswahl und Listung der regionalen Erzeugnisse sind die selbstständigen Unternehmer frei von Vorgaben.

Neue Produkte

Handel Management

Ladenreportagen

Supermarkt des Jahres 2021 Videos

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Online-Seminare der LP Akademie

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten