Migros Baut Bio-Sortiment aus

Die schweizerische Migros baut ihr Demeter-Sortiment, dem strengsten Standard unter den Bio-Labels, stark aus. Diese neuen Produkte werden eigens für die Migros hergestellt.

Dienstag, 23. Februar 2021 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Baut Bio-Sortiment aus
Bildquelle: Migros

Auch die Migros stellt einen Trend hin zu einer vermehrt nachhaltigen und gesunden Ernährung fest, der durch die Corona-Pandemie beschleunigt wurde. 2020 hat der Absatz an Bio-Produkten in der Gruppe laut eigenen Angaben gegenüber dem Vorjahr um über 15 Prozent zugenommen. Dabei zeigt sich, dass die Kunden höhere Ansprüche an Bio-Produkte stellen. Demeter werde dabei mit den höchsten Standards und persönlichem Engagement sowie Überzeugung der Hersteller verbunden, wie eine Umfrage der Migros zeigt. Das Unternehmen reagiert nun auf die erhöhte Bio-Nachfrage und bietet ab sofort ein umfassendes Demeter-Sortiment an. Neu ins Sortiment aufgenommen werden zu Beginn insbesondere Artikel im Bereich Food.

So sind zahlreiche Alltags-Produkte wie Spaghetti, Tomatensauce, Olivenöl, Aceto Balsamico, Polenta oder Apfelsaft künftig in Demeter-Qualität erhältlich. Im Frische-Bereich bieten die Migros Genossenschaften bereits heute zahlreiche regionale Artikel wie Brot, Käse, Joghurt sowie Früchte und Gemüse. Dieses Angebot wird in diesem Jahr stark ausgebaut. Herzstück bilden die Demeter-Eier, bei denen die Bruder-Hähne der Legehennen aufgezogen werden.

Neue Produkte

LP.economy - Internationale Nachrichten

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden