Anzeige

Kaufland Dausch geht

Reiner Mihr | 30. November 2020
Kaufland:  Dausch geht
Bildquelle: Carsten Hoppen

Ralph Dausch, Leiter Kaufland Fleischwaren, verlässt das Unernehmen zum Jahresende, also zum 31.12.2020. Schon zum Start ins neue Jahr soll ein externer Nachfolger einsteigen, wissen Insider. Kaufland unterhält vier Fleischbetriebe in Heilbronn, Möckmühl, Osterfeld und Heilbad Heiligenstadt.

Anzeige

 

Als Teil der Schwarz-Gruppe und eigene Sparte innerhalb der Gruppe produziert und liefert Kaufland Fleischwaren den größten Teil der bei Kaufland erhältlichen Fleisch- und Wurstwaren. Konkret produziert man für die Eigenmarken K-Purland, Wertschätze, K-FavouritesLet's BBQ und K-Classic.