Anzeige

SCP Retail Investments Kaudewitz wird Verwaltungsratschef

Lebensmittel Praxis | 19. Februar 2020
SCP Retail Investments: Kaudewitz wird Verwaltungsratschef
Bildquelle: SCP Group

Der ehemalige Kaufland-Chef Patrick Kaudewitz wird Vorsitzender des Verwaltungsrats der SCP Retail Investments. In seiner neuen Position soll er als Bindeglied zwischen der SCP Group und der X+Bricks Group sowie dem Managementteam von Real fungieren.

Anzeige

SCP übernimmt die Supermarktkette Real zu 100 Prozent von der Metro AG. Die SCP Group wird für die Steuerung aller Geschäftsbereiche von Real verantwortlich sein und gemeinsam mit ihrem strategischen Partner, der X+Bricks Group, die Neupositionierung des Immobilienportfolios betreuen und individuelle tragfähige Konzepte für die Real-Standorte entwickeln. Der Vertrag unterliegt weiterhin den üblichen Bedingungen. Der Vollzug der Vereinbarung erfolgt nach Genehmigung durch die zuständigen Behörden.

„Mit Patrick Kaudewitz haben wir einen erfahrenen Manager mit einem breiten Erfahrungsschatz im deutschen und internationalen Lebensmitteleinzelhandel gewinnen können. Wir haben uns mit dieser Einzelhandelsexpertise die Managementkompetenz gesichert, die für die erfolgreiche Umsetzung unseres Konzepts für die Real-Standorte entscheidend sein wird“, sagte Marjorie Brabet-Friel, CEO der SCP Group.