Aldi Süd Testet Kochboxen

Aldi Süd führt testweise Kochboxen in seinen Filialen ein. Zum Start können die Kunden zwischen drei verschiedenen Gerichten wählen.

Mittwoch, 19. Februar 2020 - Handel
Lebensmittel Praxis
Mülheim a. d. Ruhr (05.02.2020) Ein frisch gekochtes Essen - das schmeckt zwar lecker, ist aber oft zeitaufwändig. ALDI SÜD macht es den Kunden jetzt leicht, schnell für eine ausgewogene Mahlzeit einzukaufen und diese zuzubereiten. Mit den neuen ALDI SÜD Kochboxen gelingen leckere Rezepte wie ein marokkanischer Couscous, Paella oder der italienische Klassiker Lasagne im Handumdrehen. Mit allen nötigen Zutaten und einer Schritt-für-Schritt-Anleitung steht das selbst gekochte Essen schnell und frisch auf dem Tisch.
Bildquelle: Aldi Süd

Die Kochboxen sind im Obst- & Gemüse-Regal zu finden. Ausnahmen bilden gekühlte Produkte wie Fleisch oder Milch. Zur Einführung kostet eine Box in der Aktionswoche vom 24. bis 28. Februar 3,33 Euro, danach 4,49 Euro. Zunächst sind Kochboxen für die Zubereitung von grünem Curry mit Kokosmilch, einer Tomaten-Paprikasuppe und Lasagne erhältlich. Danach wechseln die Gerichte monatlich. Zu jedem Gericht bietet Aldi Süd eine Kochanleitung per Video an. Der Test soll vier Monate lang dauern.

Neue Produkte

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten