Anzeige

Norma Einkaufstüten aus Gras

Lebensmittel Praxis | 19. Dezember 2018
Norma: Einkaufstüten aus Gras

Bildquelle: Norma

Die bundesweiten Norma-Filialen stellen ihren Kunden ab sofort Einkaufstüten aus Graspapier zur Verfügung, um überflüssigen Kunststoff schnell zu reduzieren. Der Nürnberger Discounter lässt aktuell alle Verpackungsformen umweltverträglich optimieren.

Anzeige

Die neuen Graspapier-Einkaufstüten bestehen zu mindestens 40 Prozent aus einer Frischfaser auf Grasbasis und nur zu maximal 60 Prozent aus Holzzellstoff. Diese Rohstoffe wachsen nach, und jede Tüte ist komplett recycelbar sowie kompostierbar. Für die Aufbereitung der natürlichen Materialien sind daher laut Aussage des Unternehmens keine chemischen Zusatzstoffe nötig.

ANZEIGE