Anzeige

Wochenmarkt24 Tönnies verkauft regionale Lebensmittel

Lebensmittel Praxis | 06. September 2018
Wochenmarkt24: Tönnies verkauft regionale Lebensmittel

Bildquelle: Wochenmarkt 24

Robert Tönnies (l.) startete jetzt ein neues Vertriebskonzept für regionale Lebensmittel des täglichen Bedarfs. Tönnies, Neffe von Clemens Tönnies, ist Initiator und Ideengeber der neu gegründeten Genossenschaft Wochenmarkt24.

Anzeige

Gemeinsam im Hofladen des Spargelhofs der Familie Große Wächter in Verl in Westfalen stellten die Partner das neue Geschäftskonzept vor, das sofort als Pilotprojekt für die Region Bielefeld an den Start geht. Sollte der Pilot den gewünschten Erfolg haben, ist geplant, das Konzept in weiteren Regionen Deutschlands zu verwirklichen.

Über eine Online-Plattform bieten verschiedene Lebensmittelproduzenten aus der Region Bielefeld, vor allem Landwirte, Bäckereien und Metzgereien, ihre Produkte zum Verkauf an. Das angebotene Sortiment entspricht dem des klassischen Wochenmarktes. Bei den Produktanbietern handelt es sich vorzugsweise um etablierte Familienbetriebe aus der Umgebung, die Wert darauf legen, die Traditionen der Region zu pflegen, hohe Qualitätsansprüche haben sowie auf nachhaltiges Wirtschaften und artgerechte Tierhaltung achten.