Kaufland Installiert Ladestationen für Elektroautos

Kaufland will bis Mitte Feburar 2018 an mehr als 40 Standorten Schnellladestationen für Elektroautos installieren. Bis Anfang 2019 sollen es bundesweit insgesamt rund 100 Stück werden, teilt das Unternehmen mit.

Mittwoch, 13. Dezember 2017 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Installiert Ladestationen für Elektroautos
Bildquelle: Kaufland

Die Ladestationen sind mit den gängigen Steckertypen ausgestattet und bieten zwei Kunden gleichzeitig die Möglichkeit, ihre Autos zu laden. Dank einer Ladeleistung von 50 Kilowatt können Kunden ihre Elektroautos in 45 Minuten bis zu 80 Prozent aufladen. Die Stationen werden nach Angaben des Unternehmens mit Ökostrom betrieben, der das besonders umweltfreundliche Label „Grüner Strom“ trägt.

„Die neuen Ladestationen an mehr als 100 Kaufland-Standorten tragen dazu bei, dass diese Technologie in Zukunft flächendeckend verfügbar ist. Damit gestalten wir die Energiewende aktiv mit und sind Vorreiter in unserer Branche“, sagt Jörg Dahlke, Leiter Bau International bei Kaufland.

Neue Produkte

Viel gelesen in Handel

Supermarkt des Jahres 2023

SDJ 2024 Videos

Weil Branchenbeste mehr erreichen!

Nachhaltigkeit

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten