Anzeige

Tönnies-Gruppe Ruff scheidet aus

Lebensmittel Praxis | 03. November 2020
Tönnies-Gruppe : Ruff scheidet aus
Bildquelle: Tönnies

Der Geschäftsführer der Tönnies Holding, Andres Ruff, hat mit Ablauf seiner dreijährigen Amtszeit zum 31. Oktober 2020 die Unternehmensgruppe verlassen.

Anzeige

Nach erfolgreicher Verantwortung als CO-Geschäftsführer und direkter Begleitung der Bereiche Logistik, technischer Einkauf, Personalentwicklung, Nachhaltigkeitsstrategie und IT endet laut Unternehmen nun Ruffs Aufgabe. „Wir danken Andres Ruff für sein außerordentliches Engagement in den vergangenen Jahren“, sagt Clemens Tönnies, Geschäftsführender Gesellschafter der Tönnies Holding. „Seine Erfolge für die Unternehmensgruppe, wie die Weiterentwicklung des Einkaufs, die übernommene Führungsverantwortung für Tevex, als eine der größten deutschen Speditionen, sowie die Entwicklung des deutsch-chinesischen Joint Venture, sind seiner Führungsrolle zu verdanken.“