Anzeige

Oettinger Brauerei Sucht neuen Geschäftsführer

Lebensmittel Praxis | 22. November 2019
Oettinger Brauerei: Sucht neuen Geschäftsführer

Bildquelle: Oettinger Brauerei

Bernhard Wenninger (Foto), der seit dem 1. Dezember 2017 bei der Oettinger Brauerei als Kaufmännischer Geschäftsführer tätig war, hat die Oettinger Brauerei auf eigenen Wunsch aus privaten Gründen verlassen, wie das Unternehmen mitteilt.

Anzeige

Michael Mayer, der Vorgänger von Bernhard Wenninger, werde dem Unternehmen interimsweise beratend zur Seite stehen, bis ein Nachfolger für Wenninger gefunden sei.

Mit einem Ausstoß von rund 8,4 Mio. Hektoliter zählt die Gruppe nach eigenen Angaben zu den größten Bierbrau-Unternehmen in Deutschland. Jährlich füllt die Oettinger rund zwei Milliarden Flaschen und Dosen mit Bier, Biermischgetränken und Erfrischungsgetränken ab und vertreibt sie weltweit.