Nestlé auf Kurs Zukunft von Herta weiter ungewiss

Ein starkes US-Geschäft und ein guter Lauf bei Tiernahrung haben Nestlé im dritten Quartal weiteres Wachstum beschert. Der Umsatz stieg um knapp 3 Prozent auf rund 62 Milliarden Euro, wie das Unternehmen heute in Vevey mitteilte.

Donnerstag, 17. Oktober 2019 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Zukunft von Herta weiter ungewiss
Bildquelle: Nestle Deutschland

Zum geplanten Verkauf der Herta-Sparte gibt es weiter keine konkreten Informationen. Die Prüfung strategischer Optionen für das Fleischwarengeschäft Herta Charcuterie dauere an, hieß es.

Nestlé hatte im Frühjahr angekündigt, sich von dem Aufschnitt- und Fleischwarengeschäft trennen zu wollen (Umsatz etwa 600 Millionen Euro). Stattdessen setzt man auf alternative Proteine. Gerade hat Nestlé unter „Garden Gourmet“ das erste rohe, vegane Hack eingeführt.

Viel gelesen in Hersteller

Produkt des Jahres 2023

Neue Produkte

Anteil der Herbstgebäcke am Absatz - in Deutschland

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten