Katjes Grundsteinlegung für neues Werk

Am 21.09.2019 wurde in Emmerich der Grundstein für den Bau des neuen Katjes Werks gelegt. Im Rahmen der Feierlichkeiten legte zunächst der Firmengründer Klaus Fassin gemeinsam mit den geschäftsführenden Gesellschaftern Bastian Fassin und Tobias Bachmüller, Dr. Barbara Hendricks (SPD), Stefan Rouenhoff (CDU) und dem Bürgermeister von Emmerich Herrn Peter Hinze den Grundstein für den neuen Werksausbau. (Foto: v.l.)

Montag, 23. September 2019 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Grundsteinlegung für neues Werk
Bildquelle: Janina Dicke

In den kommenden Monaten investiert Katjes mindestens 25 Millionen Euro in den innovativen Ausbau des Standorts Emmerich und schafft damit 30 neue Arbeitsplätze. Damit wird auf die anhaltend steigende Nachfrage nach vegetarischen Katjes Fruchtgummi- und Lakritzprodukten reagiert. Es werden weitere Kapazitäten geschaffen, um vor allem die Mitarbeiter langfristig zu entlasten.

Viel gelesen in Hersteller

Produkt des Jahres 2023

Neue Produkte

Anteil der Herbstgebäcke am Absatz - in Deutschland

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten