Anzeige

Aeroxon Marktführer legt zu

Lebensmittel Praxis | 17. Juli 2019
Aeroxon: Marktführer legt zu

Bildquelle: Aeroxon

Der Hersteller von Schädlingsbekämpfungsmitteln, Aeroxon Insect Control GmbH aus Waiblingen blickt auf ein gutes Geschäftsjahr 2018 zurück. Der Umsatz zum Vorjahr wurde um 18,6 Prozent gesteigert. Der Gesamtmarkt wuchs aufgrund der warmen Temperaturen im vergangenen Sommer.

Anzeige

Der deutsche Insektizid-Markt wuchs 2018 um sechs Prozent auf ein Volumen von 110,3 Millionen Euro. Hauptverantwortlich hierfür war das gute Wetter im Sommer 2018. Davon profitierte der Branchenprimus deutlich. Das Familienunternehmen erwirtschaftete 2018 mit seinen Produkten gegen fliegende und kriechende Insekten einen Umsatz von 44 Millionen Euro. Dies war ein Plus von 18,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Aeroxon ist laut Nielsen die stärkste Herstellermarke hierzulande. Im klassischen LEH weist das Unternehmen aus Waiblingen einen Marktanteil von 48,8 Prozent aus und ist dort das dreizehnte Jahr in Folge Marktführer.