Anzeige

Schwälbchen Gruppe Aufsichtsrat unter neuer Führung

Lebensmittel Praxis | 02. Mai 2018
Schwälbchen Gruppe: Aufsichtsrat unter neuer Führung

Bildquelle: Schwälbchen

Bei der Schwälbchen Gruppe hat es einen Wechsel im Aufsichtsrat geben. Mit dem Beschluss der Hauptversammlung Ende April ist Günter Berz-List als langjähriger Aufsichtsratsvorsitzender aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden, teilte das Unternehme mit.

Anzeige

Seit seinem Eintritt in die Molkerei Jakob Berz in den frühen 70er Jahren habe Berz die Entwicklung der Schwälbchen-Gruppe zunächst als Geschäftsführer, dann als Vorstand wie auch als Aufsichtsrat entscheidend mitgestaltet und geprägt. Zu seinem Nachfolger in der Aufsichtsratssitzung wurde Stefan Nodewald zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrates gewählt. Neu im Aufsichtsrat der Gesellschaft ist zudem ist Maren Brückner.

Im Jahr 2018 blickt die Schwälbchen Molkerei AG auf eine 80-jährige Geschichte zurück, der Frischdienst der Gruppe begeht das 40. Firmenjubiläum. Im Jahr 2017 verarbeitete die Molkerei 132 Millionen Kilogramm Milch und erzielte 179 Millionen Euro Umsatz. Sie beschäftigte 393 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.