Kuemmerling Umzug nach Wiesbaden möglich

Die Marke Kuemmerling steht möglicherweise vor einem Umzug. Denn es gibt Überlegungen des Herstellers Henkell das Spirituosenwerk der Marke Kuemmerling in Bodenheim bei Mainz in den Wiesbadener Stammsitz zu integrieren.

Dienstag, 20. Juni 2017 - Hersteller
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Umzug nach Wiesbaden möglich
Bildquelle: Kümmerling

Eine Entscheidung gebe es noch nicht, sagte ein Firmensprecher. Nachdem am Dienstag vergangener Woche die 57 Mitarbeiter in Bodenheim über die eingeleitete Prüfung informiert worden seien, gebe es jetzt Gespräche mit dem Betriebsrat. Bei einem Umzug sollen alle Beschäftigten ihren Arbeitsplatz behalten, der sich dann aber in Wiesbaden befindet. Die zur Oetker-Gruppe gehörende Sektkellerei Henkell hat Kuemmerling 2010 übernommen.

Anzeige

POS Tuning

Werden Sie Teil der Retail Revolution!

Erleben Sie, wie unsere Produktneuheiten Handlungsabläufe in Industrie, Logistik und Handel visionär verändern werden.
Mehr erfahren...

Viel gelesen in Hersteller

Produkt des Jahres 2023

Neue Produkte

Top Themen Marketingjahr 2023

Nachhaltigkeit

Sortiment

Personalien Hersteller

Im Gespräch - Hersteller

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten