Anzeige

KTG Agrar Nun doch Regelinsolvenzverfahren

LEBENSMITTEL PRAXIS | 29. September 2016

Der Vorstand der KTG Agrar SE hat nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur beim Amtsgericht Hamburg die Aufhebung des Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung beantragt. Damit wird das Verfahren als Regelinsolvenzverfahren weitergeführt.

Anzeige

Der bisherige Sachwalter, Rechtsanwalt Stefan Denkhaus (Sozietät BRL Boege Rohde Luebbehuesen), wurde zum Insolvenzverwalter ernannt.